Welche Arten von Solarmodulen gibt es?

Die Stromerzeugung ist für jeden interessant. Die Rendite von Sonnenkollektoren ist günstig. Aber welche Arten von Solarmodulen gibt es? Und was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten von Solarmodulen? Die Wahl eines Solarmoduls hängt natürlich davon ab, was Sie brauchen. Dabei spielen Überlegungen wie Preis, Qualität der Module und Jahresertrag eine Rolle.

4 Arten von Sonnenkollektoren

Derzeit gibt es 4 gängige Arten von Solarmodulen auf dem Markt. Diese Solarmodule sind alle photovoltaische Solarmodule und die meisten von ihnen bestehen aus Silizium, einem Material, das Sonnenlicht in Strom umwandeln kann.

Die aus Silizium hergestellten Solarmodule sind die polykristallinen und monokristallinen Solarmodule. Es gibt auch Module aus amorphem Silizium, die auch als Dünnschicht-Solarmodule bekannt sind. Die Solarmodule, die in letzter Zeit am beliebtesten geworden sind, sind die Glas-Glas-Solarmodule.

Was sind gute Solarmodule? In der folgenden Tabelle vergleichen wir die verschiedenen Arten von Solarmodulen.

Vergleichstabelle Arten von Sonnenkollektoren

Polykristalline Sonnenkollektoren 

Polykristalline Solarmodule sind auch als multikristalline Solarmodule bekannt. Diese Art von Solarmodulen besteht aus umgeschmolzenen Siliziumkristallen, die eine blaue Farbe und ein einzigartiges Muster erzeugen. Obwohl sie etwas weniger Strom erzeugen als monokristalline Solarmodule, sind sie in der Anschaffung günstiger. Das macht sie zu einer beliebten Wahl für Projekte mit großen Flächen.

Monokristalline Sonnenkollektoren

Monokristalline Solarmodule bestehen aus einem einzigen, reinen Siliziumkristall und sind an ihrer dunkelblauen oder schwarzen Farbe zu erkennen. Monokristalline Solarmodule werden häufig wegen ihres hohen Wirkungsgrads und ihrer guten Leistung bei schwachem Licht gewählt. Obwohl sie teurer sind als polykristalline oder amorphe Solarmodule, haben sie einen höheren Wirkungsgrad. Das bedeutet, dass Sie weniger Module benötigen, um die gleiche Energiemenge zu erzeugen.

Amorphe Solarzellen

Amorphe Solarmodule, die auch als Dünnschicht-Solarmodule bezeichnet werden, verwenden eine nichtkristalline Form von Silizium, wodurch sie flexibler sind als kristalline Solarmodule. Dadurch können amorphe Solarmodule auf Oberflächen verwendet werden, die für herkömmliche Module nicht geeignet sind. Außerdem sind sie billiger als kristalline Solarmodule. Der Wirkungsgrad amorpher Solarmodule ist geringer als der kristalliner Solarmodule, aber die Module funktionieren bei bewölktem Wetter besser.

Glas-Glas-Sonnenkollektoren

Glas-Glas-Solarmodule sind derzeit eines der besten auf dem Markt erhältlichen Solarmodule. Glas-Glas-Solarmodule sind transparent und haben Solarzellen zwischen zwei Glasscheiben. Sie sind effizienter und halten länger als andere Module, oft mehr als 30 Jahre. Obwohl sie anfangs teurer sind, ist ihr Energieertrag 25% höher als der Durchschnitt.

Solarmodule bei Shift to Solar

Wenn Sie mehr über die verschiedenen Arten von Solarmodulen auf dem Markt wissen möchten, können wir Sie beraten. Werfen Sie auch einen Blick auf die Optionen für Solarmodule, zum Beispiel eine solar Kabinenhaube oder eine solar-Stellplatz oder einfach nur Solarmodule auf dem Dach. Die meisten unserer Solarmodule sind auf Lager, so dass wir schnell liefern können.

Sie möchten Solarmodule auf einer ungünstigen Oberfläche installieren, auf die Standardmodule nicht passen? Dann sind unsere flexiblen Solarmodule eine Option. Diese können sich an jede Oberfläche anpassen und sogar vollständig integriert werden. Ideal für Fassaden, Wohnmobile oder Boote. 

Möchten Sie weitere Informationen über Solarzellen? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Solarlösung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns unverbindlich und erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot
Julia Siebelink
Umstellung der Mitarbeiter auf Solar
© 2024 Shift to Solar - Made by Tatof.nl Datenschutzbestimmungen |
Angebot anfordern Sie können auch direkt bei uns ein Angebot anfordern. Wir werden Ihnen dann innerhalb von 5 Tagen ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Die Angebote sind 14 Tage nach Erhalt gültig.